Unser neues Wahlprogramm für Bad Soden – zur Diskussion!

***VORMERKEN: 13. Dezember um 17 Uhr, Online-Diskussion zum Grünen Wahlprogramm ***

Nach vielen Gesprächen und Diskussionsrunden haben wir es geschafft: Unser Wahlprogramm für die neue Wahlperiode 2021-2026 steht. Wir haben viele Gedanken und Ideen darin dargelegt, wie es besser werden könnte in Bad Soden. Das Wahlprogramm steht – allerdings nicht endgültig, das hängt von Ihnen ab. Haben Sie neue Ideen oder Vorschläge? Bringen Sie sie ein!

Laden Sie die letzte Version vom 14.11.20 herunter und geben Sie Ihren Kommentar unten ein. Vielen Dank für Ihr Mitdenken!

Unser Wahlprogramm (14.11.2020)

 

Möchten Sie mitdiskutieren?

Am Sonntag, den 13. Dezember um 17 Uhr stellen wir das Wahlprogramm der Öffentlichkeit live im Internet zur Diskussion. Dazu müssen Sie nur den Link  https://konferenz.netzbegruenung.de/Wahlprogramm-Diskussion anklicken mit einem aktuellen Browser.

Technische Hinweise

Wenn Sie auf den Link https://konferenz.netzbegruenung.de/Wahlprogramm-Diskussion gehen, nutzen Sie bitte  den chrome browser von Google, den edge browser von Microsoft, opera oder die neueste Version von Firefox. Alle Browser aktivieren beim Link die dort installierte Software „Jitsi“, die den Videoservice anbietet.

Es ist schön, wenn Sie eine Web-Kamera haben. In Notebooks und Laptops ist sie meist mit Mikrofon sowieso integriert, Sie müssen sie nur noch freigeben. In älteren Bildschirmen von Desktops (großen, kastenförmigen Computern) gibt es das dagegen meist nicht. Hier ist ein externes Mikrofon nötig oder eine extra Webcam mit Mikrofon. Falls Sie nur ein Mikrofon haben, ist das auch ok. Sie sehen die Köpfe der anderen, werden aber selbst nicht gesehen; Sie können aber sprechen.

Falls Sie weder Mikrofon noch Webcam haben, folgen Sie ebenfalls dem obigen Link, um die anderen auf Ihrem Computerdisplay zu sehen. In diesem Fall sollten Sie aber noch vorher mit dem normalen Telefon die Nummer  +49-906-977-59239 anwählen und dann die 1981 9964 29# eingeben, um dazu zu kommen und sprechen zu können.

Wer keinen Laptop, Desktop oder Notebook nutzen möchte, kann dies auch mit einem Handy oder Tablet machen. Hierzu laden Sie sich die App „Jitsi“ herunter, installiert sie und geben dort direkt den obigen Link ein. Sie brauchen also keinen vermittelnden Browser; die Jitsi-App allein reicht aus.

UND:

Sie können auch einfach einen Kommentar unten eingeben.