Kommunalpolitik – wer macht mit?

Wer von euch hat Lust, aktiv in die Kommunalpolitik einzusteigen, auf unserer Wahlliste für die hessische Kommunalwahl 2021 zu kandidieren und dann GRÜNE Ideen direkt umzusetzen? Nur Mut, Frauen und Männer! Falls ihr noch keine oder nur wenig praktische Erfahrungen habt, haben wir dafür eine sehr gute Lösung.

Der Kreisverband BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Main-Taunus bietet euch dazu einen Starter-Workshop an. Unseren ursprünglichen Termin im März mussten wir leider wegen Covid-19 verschieben. Nun bieten wir euch wegen der andauernden gesetzlichen Pandemie-Auflagen ein digitales Webinar an:

„Kommunalpolitik – wie geht das?“  WEBINAR
Termin: 10. Juni 2020 von 19.00 – 21.00 Uhr


 Auch Nicht-Mitglieder sind herzlich willkommen!

Wir konnten Sigrid Erfurth als WorkshopleiterinLandesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Hessen, langjährige Landtagsabgeordnete, die gleichzeitig auch über jede Menge Erfahrung in Kommunal- und Kreispolitik verfügt.

Der digitale Workshop bietet euch einen Überblick, welche Aufgaben, Gremien und Positionen es auf Kommunal- und auf Kreisebene gibt. Ihr erfahrt etwas über den jeweils nötigen Zeitaufwand, Fähigkeiten, die nützlich sind und auch über Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer Partei. Und: Ihr könnt Sigrid alles zu diesem Thema fragen, was ihr weiterhin wissen wollt.

Um die Veranstaltung besser organisieren zu können, bitten wir euch um Anmeldung bis 2. Juni 2020 an Alice Peter unter petergruene-mtk.de, oder telefonisch unter 06192 26608.

Die Teilnahme ist kostenfrei und die Plätze sind nicht begrenzt. Den Internet-Link zum digitalen Video-Konferenzraum bekommt ihr zeitnah nach eurer Anmeldung zugesendet: zu Beginn des Webinars einfach anklicken und schon seid ihr drin.

Ein weiteres Seminar für „Kommunalpolitik-Starter*innen“ ist von uns im Herbst geplant, dann hoffentlich wieder im realen Raum :-))